ZfP als Arbeitgeber

Das Zentrum für Psychiatrie Schwäbisch Hall wird vom Klinikum am Weissenhof in Weinsberg, einem Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg, und der Psychiatrie Schwäbisch Hall gGmbH betrieben.

Die Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg beschäftigen insgesamt rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Berufen. Als rechtsfähige Anstalten des öffentlichen Rechts bieten die ZfP vielfältige, attraktive und anspruchsvolle Angebote sowie Einsatzmöglichkeiten.

Flexible und lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle geben Ihnen die Möglichkeit Ihren Arbeitsplatz individuell zu gestalten. Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass Sie Beruf und Familie miteinander kombinieren können.

Hier finden Sie Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • vielfältiges Angebot und Einsatzmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • sichere Arbeitsplätze
  • berufsgruppen- und hierarchieübergreifende Projekte, Qualitätszirkel, Arbeitsgruppen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Zertifizierungen wie beispielsweise Great place to work, oder KTQ
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Konzepte zur betrieblichen Eingliederung nach Erkrankungen
  • Führungskräfteschulungsprogramm